Beiträge von Eulenthal


    By Lu-xin - Own work, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=103136562


    Das Centralspital Eulenfurt ist eine der Einrichtungen im Rahmen der sogenannten "Partnerschaft Universität-Land". Ursprünglich als reines Spital für die Universitätsstadt Eulenfurt errichtet, erlangte es - insbesondere mit der zunehmenden verkehrlichen Verknüpfung des Ballungsraumes Eulenfurt mit seinem weiteren ländlichen Umfeld - schließlich den Status eines regional bedeutsamen Hauses. Die große Zahl außeruniversitärer Patienten machte es erforderlich, die Finanzierung der Einrichtung auch in der Landespolitik Thema werden zu lassen. Heute hat sich die Kostenteilung bei etwa hälftigen Anteilen von Universität und Land eingependelt.


    Das Centralspital stellt gemeinsam mit dem Creutzburger Leibspital alle wesentlich benötigten Fachbereiche zur Verfügung.

    Die Leute die auf's Feld sind bleiben in einigem Abstand zu der Kette stehen. Auffordernde Gesten in Richtung Dreibürgen bleiben das Einzige.

    Die Sicherheitskräfte wahren den Abstand, während die lagowischen Fans im Block aufgefordert werden, das Stadion ruhig und geordnet zu verlassen. Am Ausgang findet eine erneute Taschenkontrolle statt. Die Kriminellen, die in den Stadioninnenraum eingedrungen sind, werden aufgefordert, sich flach auf den Boden zu legen und so zu verharren.

    Die Stimmung schlägt durch, mit diesem Ergebnis ist man raus, und noch dazu war es eine Niederlage gegen Dreibürgen. Ebenjene Sturmhauben zünden novarische Fackeln, andere, mit Schals oder Schlauchschals vermummt, springen auf und teilweise über den Zaun, den Block Dreibürgens anvisiert, es sollte nun immerhin Awantura geben...

    Die Mannschaft war direkt danach in die Kabine gegangen, da sich das bereits angedeutet hatte

    Da sich das Stadion kaum zu etwas mehr als einem Drittel gefüllt hat, haben die lagowischen Kriminellen einen langen Weg quer über das gesamte Feld vor sich. Da der Fürst im Stadion weilt, hat die Landespolizei - die traditionell ohne Schusswaffen auskommt - heute Unterstützung durch die Fürstliche Garde, die wiederum wenig Hehl daraus macht, wer hier das Gewaltmonopol besitzt. Man zieht also eine doppelte Reihe quer über die Mittellinie auf, zuvorderst die Polizisten, bewaffnet mit Schlagstöcken, dahinter Gardisten mit Schusswaffen - natürlich samt scharfer Munition.

    Im staatlichen Rundfunk wird der Wetterbericht für die Woche 8. Juli - 14. Juli gesendet:

    • Creutzburger Junkerei: Heiß mit überwiegend sonnigen Tagen. Leichte Brisen aus dem Norden. Temperaturen um 28°C.
    • Waienwald: Mehr Bewölkung und gelegentliche Schauer, vor allem in den Abendstunden. Temperaturen um 25°C.
    • Westeborn: Erhöhte Niederschlagswahrscheinlichkeit mit vereinzelten Schauern und Gewittern. Temperaturen um 27°C.
    • Westerauen: Bewölkt mit gelegentlichen Regenschauern. Temperaturen um 26°C.
    • Benesiefen: Zunehmende Bewölkung mit vereinzelten Schauern und Gewittern. Temperaturen um 29°C.
    • Bongertal: Mehr Bewölkung und gelegentliche Regenschauer. Temperaturen um 25°C.
    • Ostewinkel: Bewölkt mit gelegentlichen Regenschauern. Temperaturen um 25°C.
    • Eulenfurt/Hinteres Eulental: Zunehmend bewölkt mit vereinzelten Regenschauern und Gewittern. Temperaturen um 28°C.
    • Vorderes Eulental: Bewölkt mit gelegentlichen Schauern. Temperaturen um 26°C.


    Doch...

    Antwortet der Beamte, beeilt sich jedoch anzufügen:

    Ich darf Ihnen allerdings nicht sagen, wo. Es würde als unerlaubte Werbung gelten. Nur so viel: Sie werden jedenfalls nicht in Bahnhofsnähe fündig.

    Die Polizei zeigt aufgrund des Turniers eine etwas größere Präsenz als gewohnt. Statt zu zweit gehen die Polizisten nun meist zu dritt oder viert Streife.

    20-e5d2e1f1f14f96ccecd411cedbd15c1eb4b2958f.pngLandesbehörde für Meldewesen

    Creutzburg, 3. Juli 2024


    Betreffend: Ihr Antrag auf ein Kurzaufenthaltervisum ohne Arbeitsbewilligung (T-ID)



    Sehr geehrte/r Tomasz Nowak,


    mit diesem Schreiben bestätigen wir Ihnen den Eingang Ihres Antrages auf Erteilung eines Visums für Kurzaufenthalter ohne Arbeitsbewilligung mit Gültigkeitsdauer von mindestens einem Monat ab Erteilung (T-ID).

    Gleichsam erteilen wir Ihnen hiermit das beantragte Visum. Bitte beachten Sie, dass Sie sich rechtzeitig um ein neues Visum bemühen. Dies können Sie formlos unter diesem Aktenzeichen tun. Andernfalls kann es zu einem Verlust Ihres Aufenthaltstitels kommen.


    Gegen diesen Bescheid haben Sie die Möglichkeit der Verwaltungsbeschwerde, die zu richten ist an den Direktor der Landesbehörde für Meldewesen, Amtsgasse 14, 101 Creutzburg.


    Mit freundlichen Grüßen

    Ihre Landesbehörde für Meldewesen

    Dieses Schreiben wurde maschinell erstellt und ist daher auch ohne Unterschrift gültig.


    By Roland zh - Own work, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=16737686


    Das historische Gebäude von 1702 diente in seiner langen Geschichte verschiedensten Zwecken - zunächst als Schulinternat errichtet, wurde es mehrere Jahre als Spital genutzt, ehe es seit 1874 durchgehend als Gasthof oder Hotel in Verwendung steht. Insbesondere der ansprechende und großzügige Garten lässt Gäste hier gerne Unterkunft nehmen, mindestens genauso beliebt und gefragt sind aber die im hoteleigenen Café servierten Apfelwähen, die eine der besten Seiten der Bongertal-Äpfel offenbaren.

    Im staatlichen Rundfunk wird der Wetterbericht für die Woche 1. Juli - 7. Juli gesendet:

    • Creutzburger Junkerei: Warm und sonnig mit Temperaturen zwischen 25°C und 30°C. Leichter Regen erwartet gegen Ende der Woche.
    • Waienwald: Sonnige Tage mit angenehmen Temperaturen zwischen 24°C und 28°C. Wenig Wind.
    • Westeborn: Sonnig und warm mit Temperaturen zwischen 26°C und 32°C. Leichter Wind entlang des Flusstals.
    • Westerauen: Heißes Wetter mit Temperaturen zwischen 25°C und 30°C. Meist sonnig.
    • Benesiefen: Sonnig und warm mit Temperaturen von 27°C bis 33°C. Geringe Niederschlagswahrscheinlichkeit.
    • Bongertal: Sonnig und mild mit Temperaturen von 24°C bis 30°C. Wenig Wind.
    • Ostewinkel: Sonnig mit milden Temperaturen zwischen 24°C und 28°C. Kaum Wind.
    • Eulenfurt/Hinteres Eulental: Sonnig und warm mit Temperaturen von 26°C bis 32°C. Leichte Brisen aus dem Süden.
    • Vorderes Eulental: Sonnig mit Temperaturen zwischen 25°C und 30°C. Geringe Niederschlagswahrscheinlichkeit.


    By Dennis Jarvis from Halifax, Canada - Switzerland-03225 - Hotel Beau Site, CC BY-SA 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=66985760


    Das Kurhotel Herz wurde errichtet in den 1890er-Jahren, als Westenfeld einen Aufschwung als Kurort aufgrund der besonderen Wasserqualität der Weste an dieser Stelle erlebt hat. Es ist seither familiengeführt im Besitz der Familie Herz. Heute ist es eine der Kooperationsunterkünfte des Artria-Westerauenbades in Westenfeld.


    By JoachimKohlerBremen - Own work, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=68192475


    Das Hofhotel Gräutli in Waldau bietet Ihnen modernste Unterbringung in historischem Ambiente. Die erst im Jahre 2019 umgebaute alte Scheune stellt das Herzstück dar und wird ergänzt durch einige Zusatzbauten. Außenpool und Fitnessstudio sind an jene Tagen für Sie verfügbar, an denen Sie sich entschließen, nicht den Waienwald zu erkunden.

    20-e5d2e1f1f14f96ccecd411cedbd15c1eb4b2958f.pngLandesbehörde für Meldewesen

    Creutzburg, 26. Juni 2024


    Betreffend: Ihr Antrag auf ein Kurzaufenthaltervisum ohne Arbeitsbewilligung (T-ID)



    Sehr geehrte/r Wolfgang Lother,


    mit diesem Schreiben bestätigen wir Ihnen den Eingang Ihres Antrages auf Erteilung eines Visums für Kurzaufenthalter ohne Arbeitsbewilligung mit Gültigkeitsdauer von mindestens einem Monat ab Erteilung (T-ID).

    Gleichsam erteilen wir Ihnen hiermit das beantragte Visum. Bitte beachten Sie, dass Sie sich rechtzeitig um ein neues Visum bemühen. Dies können Sie formlos unter diesem Aktenzeichen tun. Andernfalls kann es zu einem Verlust Ihres Aufenthaltstitels kommen.


    Gegen diesen Bescheid haben Sie die Möglichkeit der Verwaltungsbeschwerde, die zu richten ist an den Direktor der Landesbehörde für Meldewesen, Amtsgasse 14, 101 Creutzburg.


    Mit freundlichen Grüßen

    Ihre Landesbehörde für Meldewesen

    Dieses Schreiben wurde maschinell erstellt und ist daher auch ohne Unterschrift gültig.

    20-e5d2e1f1f14f96ccecd411cedbd15c1eb4b2958f.pngLandesbehörde für Meldewesen

    Creutzburg, 26. Juni 2024


    Betreffend: Ihr Antrag auf ein Kurzaufenthaltervisum ohne Arbeitsbewilligung (T-ID)



    Sehr geehrte/r Florencio Domingo Obaldía,


    mit diesem Schreiben bestätigen wir Ihnen den Eingang Ihres Antrages auf Erteilung eines Visums für Kurzaufenthalter ohne Arbeitsbewilligung mit Gültigkeitsdauer von mindestens einem Monat ab Erteilung (T-ID).

    Gleichsam erteilen wir Ihnen hiermit das beantragte Visum. Bitte beachten Sie, dass Sie sich rechtzeitig um ein neues Visum bemühen. Dies können Sie formlos unter diesem Aktenzeichen tun. Andernfalls kann es zu einem Verlust Ihres Aufenthaltstitels kommen.


    Gegen diesen Bescheid haben Sie die Möglichkeit der Verwaltungsbeschwerde, die zu richten ist an den Direktor der Landesbehörde für Meldewesen, Amtsgasse 14, 101 Creutzburg.


    Mit freundlichen Grüßen

    Ihre Landesbehörde für Meldewesen

    Dieses Schreiben wurde maschinell erstellt und ist daher auch ohne Unterschrift gültig.