• Die Hofkanzlei ist das wichtigste Verbindungsorgan zwischen Fürst und Staatsverwaltung. Der Hofkanzler nimmt ex officio Einsitz in zahlreichen einflussreichen Gremien und wird durch den Fürsten nach freier Entscheidung alleine bestimmt.


    - Hofkanzler -

    Seine Fürstlichen Gnaden Prinz

    Hector Emil Antonius von Creutzburg

  • 30-eulenthalgro%C3%A3%C3%BFklein-png



    TYRON

    Fürst von Eulenthal

    Graf von Creutzburg

    Großjunker der Creutzburger Junkereien

    ___________________________________

    VERORDNUNG NR. 22-1


    Hiermit ordne Ich an, dass

    1. Ich das Parlament nach Art. 51 Abs. 1 unserer Verfassung zu seiner Einberufungssitzung auf den 21. Feber 2022, 09:00 Uhr in den Parlamentspalais in Creutzburg lade;
    2. Ich die Eröffnung unseres Parlaments nach Art. 56 Abs. 1 unserer Verfassung in eigener Person vornehmen werde;
    3. die Gestaltung der Traktanden der Thalversammlung ihrem Altersvorsitzenden obliegt, Ich dem Hochrat jedoch die folgenden Traktanden für die auf Eidleistung und Eröffnung nach Art. 56 folgende Sitzung vorlegen werde:
      1. Wahl eines Primas und Secundas nach Art. 54 Abs. 1 Verfassung
      2. Wahl eines Parlamentskanzlers nach Art. 54 Abs. 3 Satz 2 Verfassung
      3. Wahl zweier Mitglieder der Kommission über die Ehrung verdienter Landesangehöriger nach Art. 47 Verfassung
      4. Wahl dreier Kommissare, daraus eines stellvertretenden Vorsitzenden der Wahlprüfungskommission nach Art. 62 Verfassung
      5. Wahl eines Mitgliedes der Richterauswahlkommission nach Art. 92 Abs. 1 Verfassung.
    4. die Abgeordneten an Ihre Teilnahms- und Anwesenheitspflicht nach Art. 55 Verfassung zu erinnern sind.



    Creutzburg, den 20. Feber 202210-siegel-png

    gez. Tyron

    gez. Hector von Creutzburg

    Hofkanzler

  • 30-eulenthalgro%C3%A3%C3%BFklein-png



    TYRON

    Fürst von Eulenthal

    Graf von Creutzburg

    Großjunker der Creutzburger Junkereien

    ___________________________________

    VERORDNUNG NR. 22-2


    Hiermit ordne Ich an, dass

    1. Ich das Parlament nach Art. 51 Abs. 1 unserer Verfassung zu seiner Schließungssitzung auf den 9. November 2022, 11:00 Uhr in den Parlamentspalais in Creutzburg lade;
    2. Ich die Schließung unseres Parlaments nach Art. 57 unserer Verfassung in eigener Person vornehmen werde;
    3. einziges Traktandum für beide Kammern die Zur Kenntnisnahme der Schließung des Parlaments in gemeinsamer Sitzung sein soll; sowie
    4. die Abgeordneten an Ihre Teilnahms- und Anwesenheitspflicht nach Art. 55 Verfassung zu erinnern sind.



    Creutzburg, den 6. November 202210-siegel-png

    gez. Tyron

    gez. Hector von Creutzburg

    Hofkanzler

  • 30-eulenthalgro%C3%A3%C3%BFklein-png



    TYRON

    Fürst von Eulenthal

    Graf von Creutzburg

    Großjunker der Creutzburger Junkereien

    ___________________________________

    ERNENNUNG NR. 23-1


    Hiermit berufe Ich unter den Bestimmungen der Art. 8 und 11 der Verfassung


    Seine Erlaucht Erbgraf

    Moritz VON AUBURG


    zum


    Botschafter des Fürstentums Eulenthal

    im Vereinigten Nordhanarischen Kaiserreich.



    Creutzburg, den 1. Jänner 202310-siegel-png

    gez. Tyron

    gez. Hector von Creutzburg

    Hofkanzler

  • 30-eulenthalgro%C3%A3%C3%BFklein-png



    TYRON

    Fürst von Eulenthal

    Graf von Creutzburg

    Großjunker der Creutzburger Junkereien

    ___________________________________

    VERORDNUNG NR. 23-1


    Hiermit ordne Ich an, dass

    1. Ich das Parlament nach Art. 51 Abs. 1 unserer Verfassung zu seiner Einberufungssitzung auf den 1. Feber 2023, 11:00 Uhr in den Parlamentspalais in Creutzburg lade;
    2. Ich die Eröffnung unseres Parlaments nach Art. 56 Abs. 1 unserer Verfassung in eigener Person vornehmen werde;
    3. die Gestaltung der Traktanden der Thalversammlung ihrem Altersvorsitzenden obliegt, Ich dem Hochrat jedoch die folgenden Traktanden für die auf Eidleistung und Eröffnung nach Art. 56 folgende Sitzung vorlegen werde:
      1. Wahl eines Primas und Secundas nach Art. 54 Abs. 1 Verfassung
      2. Wahl eines Parlamentskanzlers nach Art. 54 Abs. 3 Satz 2 Verfassung
      3. Wahl zweier Mitglieder der Kommission über die Ehrung verdienter Landesangehöriger nach Art. 47 Verfassung
      4. Wahl dreier Kommissare, daraus eines stellvertretenden Vorsitzenden der Wahlprüfungskommission nach Art. 62 Verfassung
      5. Wahl eines Mitgliedes der Richterauswahlkommission nach Art. 92 Abs. 1 Verfassung.
    4. die Abgeordneten an Ihre Teilnahms- und Anwesenheitspflicht nach Art. 55 Verfassung zu erinnern sind.



    Creutzburg, den 15. Jänner 202310-siegel-png

    gez. Tyron

    gez. Hector von Creutzburg

    Hofkanzler

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!